Österreichs Wirtschaft nimmt Fahrt auf

15 May

Laut Schätzung des WIFO wuchs die heimische Wirtschaft nach zwei Nullquartalen in den ersten drei Monaten 2012 um 0,2 Prozent

Wien – Österreichs Wirtschaft hat zu Jahresbeginn eine seit Sommer herrschende   Stagnation überwunden und ist leicht gewachsen. Im ersten Vierteljahr stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Quartalsabstand real um 0,2 Prozent. Davor gab es zwei Quartale mit einem Nullwachstum, aber keinen Rückgang der Wirtschaftsleistung, wie aus der Schnellschätzung des Wirtschaftsforschungsinstituts (WIFO) hervorgeht. Zuletzt, im März, war das WIFO noch von einem leichten BIP-Rückgang um 0,1 Prozent im 4. Quartal ausgegangen.

http://derstandard.at/1336696871856/Wifo-Oesterreichs-Wirtschaft-nimmt-Fahrt-auf